Sofort nachmachen: Das sind die Nagellack-Trends 2017 frisch vom Catwalk

Alle Fashion-Fans können jetzt erst einmal durchatmen. Der Rush der vielen Fashion Week Shows in den letzten Wochen ließ nicht viel Zeit zum Chillen – schließlich mussten Livestreams, Instafeeds und Kollektionsgalerien durchgeklickt werden, bis die Tastatur rauchte.
Jetzt können wir die Trends für die nächste Sommersaison erstmal gezielt Revue passieren lassen – und dafür die kleinen Details genauer unter die Lupe nehmen.
Schließlich haben auch die Beauty-Artists Trends gezeigt, die man sich unbedingt merken sollte. Unser absoluter Beauty-Crush: Der schönste Nageltrend, direkt vom Laufsteg!

Bild von: brautmode schweiz
Innovativ, einfach, wirkungsvoll – der Nageltrend SS 2017
Unser Lieblingstrend für die Fingerspitzen hat nicht nur eine Bombenwirkung, sondern geht auch ganz einfach. Gepinselt wird jetzt nämlich nicht auf, sondern oberhalb des Nagels! Innovativ, minimalistisch, cool. Den Beauty-Look (gesehen bei Chromate SS 2017) möchten wir sofort nachmachen.

So funktioniert der Nagellack-Trend:
Einfach die Haut oberhalb des Fingernagels mit Klebefolie oder Tesafilm abkleben und dabei einen schmalen Streifen mittig über dem Nagel freilassen – so wird der Pinselstrich total akkurat. Dann einfach mit schwarzem Nagellack vorsichtig einen Strich ziehen, trocknen lassen, Klebefolie abziehen – und Komplimente kassieren!
Express-Variante für Eilige:
Einen schlichten Streifen einfach mittig aufpinseln und knapp über den Nagel herausreichen lassen. Das Beste: Bei dieser Variante muss nicht total exakt gearbeitet werden.

Auch süß: Der Piercing-Effekt! Haben wir uns bei Jasmine Chong abgeschaut. Hier werden Steinchen mit hautfreundlichem Kleber (z. B. Wimpernkleber) aufgeklebt. Eines auf dem Nagel, eines auf die Haut dicht am Nagelrand. Sehen Sie mehr: Passen deine Augenbrauen zu deiner Haarfarbe? Finde es heraus!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s